Drucken

Miso-Shiru mit Spargel

Miso-Shiru mit Spargel

Miso-Shiru mit Spargel

die Japanische Küche im Juni

 

Miso-Shiru mit Spargel – Miso-Shiru (Suppe) ist die Grundlage eines typischen Japanischen Frühstücks. Diese nahrhafte Suppe wird allein oder zum Omelett, gekochtem Reis, gegrilltem Fisch und eingelegtem Gemüse gegessen. Eine simple Version der Suppe mit Tofu und Lauch ist am Populärsten für die Morgen-Mahlzeit. Aber die Miso-Shiru kann auch einen Teil eines deftigen Mittags- und Abendessens mit zusätzlichen Zutaten werden. Da noch Spargelsaison ist, können Sie dieses edle Gemüse für die Japanische traditionelle Suppe verwenden. Wir zeigen Ihnen wie es gelingt.

 

Miso-Shiru mit Spargel (Japanische Miso-Suppe mit Spargel)

 

Zutaten für 4 Personen

 

  • 4 Stangen Spargel (oder Grüner Spargel)

  • 2 Zwiebeln

  • 1 Lauchzwiebel

  • 2 Scheiben Bacon

  • 1 Stück Tofu

  • 2 EL Sake z.B. Kicho Tokubetsu Honjozo Plus1

  • 700ml Wasser

  • 1 TL Dashi-Pulver (Alternativ: Gemüsebrühepulver)

  • 2 EL Miso-Paste (im Asia-Shop oder Bio-Laden erhältlich)

  • etwas Butter

  • etwas getrockneten Wakame-Seetang (Wenn vorhanden. Im Asia-Shop erhältlich)

 

Zubereitung

 

  1. Spargel putzen und schälen, in 3cm lange schräge Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Bacon 2cm breit schneiden. Tofu in 1 cm große Würfel schneiden. Lauchzwiebel in Ringe fein schneiden.

  2. Bacon, Spargel und Zwiebelwürfel mit Butter im Topf dünsten. Wenn die Zwiebeln glasig werden, mit Sake, Wasser und Dashipulver ablöschen, und ca. 10 Minuten offen kochen lassen. Wenn man hat, kann man den getrockneten Wakame-Seetang auch mitkochen.

  3. Miso-Paste mit etwas Suppe glattrühren und dazugeben. Tofu-Würfel ebenfalls in die Suppe geben und noch einmal aufkochen lassen. Abschmecken und mit geschnittenem Lauch bestreut servieren.

  4. Zu dieser aromatischen Suppe passt der Eikun Otaka Tokubetsu Junmaishu wunderbar. Da dieser Tokubetsu (Superier) Junmaishu eine cremige Textur und pikante Aromatik besitzt, schmeckt die Miso-Suppe noch intensiver.